Vita

In Lübeck wurde ich geboren.
Mein Lehramts-Studium mit zweitem  Staatsexamen habe ich in Schleswig-Holstein absolviert und danach sechsunddreißig  Jahre  als Lehrerin, Schulleiterin und  Gesundheitsberaterin im schleswig-holsteinischen und hamburgischen Schuldienst gearbeitet.

Schon in jungen Jahren liebte ich Spiritualität, Psychologie, Mystik,  später kam das Interesse an Heilarbeit dazu. Ich hatte ein großes Interesse an anderen Menschen, konnte mich gut in sie einfühlen und mochte  das Zusammensein und die Kommunikation mit ihnen sehr.

So begann ich vor mehr als zwanzig Jahren auch zu unterschiedlichen Themen dieser  Bereiche wie z.B. das Weibliche im Märchen, Traumarbeit etc.  Vorträge  zu halten,  Seminare zu geben und andere Menschen auf ihrem Lebensweg beratend zu begleiten.

Ich bin verheiratet, habe zwei erwachsene Töchter und lebe vorwiegend in Hamburg, der Stadt, die vor mehr als fünfunddreißig Jahren meine Lieblingswohnstadt geworden ist.

Qualifikation

Pädagogin
Zertifizierter systemischer Coach

Aus-und Weiterbildungen

  • Kommunikationsmodelle
  • Gesprächsführung
  • Mediation
  • Gewaltfreie Kommunikation von M. Rosenberg
  • Personalführung
  • Transaktionsanalyse
  • Themenzentrierte Interaktion
  • Zeitmanagement
  • Krisen- und Konfliktbewältigung
  • Sucht- und Gewaltprävention
  • Ressourcenaktivierung
  • Entspannungstechniken
  • Gestalttherapie
  • Körpertherapie
  • Familienaufstellung
  • Traumarbeit bei Klaus-Bernd Vollmar
  • Spiritueller Kreistanz bei Egon Martens
  • Reikimeistergrad bei Dagmar Schumacher-Harke
  • Energetische Heilarbeit bei Malcom Southwood
  • Schamanisches Reisen bei Monika Wirtz

Bedeutsame Phasen meines spirituellen Lebens

1990 bis 1992 Schülerin von Pir Vilayat Inayat Khan
1992 bis 1997 bei Llewellyn Vaughan-Lee